Vorweihnachtliches Beisammensein

Der Kneipp-Verein Herford hatte am Sonnabend, den 30. November 2019 seine Mitglieder zu einem "Vorweihnachtlichen Beisammensein" im Stadtpark Schützenhof Herford eingeladen. Eingeladen war auch in diesem Jahr wieder die Füllenbruch-Combo der Lebenshilfe Herford, unter der Leitung von Christl Windgassen, die durch ihre musikalischen Einlagen die Kneipp-Mitglieder auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit einstimmte. Die Mitglieder haben diesen stimmungsvoll aber auch besinnlichen Nachmittag sehr genossen. Das Mitsingen der Weihnachtslieder findet bei den Mitgliedern immer wieder großen Anklang. "Der Kneipp-Verein Herford ist wie eine große Familie." Auch das gemeinsame frühstücken einmal monatlich findet großen Anklang bei den Mitgliedern. Das Kursangebot hat sich in diesem Jahr um einige Angebote erweitert, was sogar zu einem Mitglieder Zuwachs führte. Der Vorsitzende Peter Grotjohann bedankte sich mit seinen abschließenden Worten bei allen und zeigte sich mit der Entwicklung des Vereins sehr zufrieden. Kneippen ist Kult -- Kneippen ist wieder "in"! Kneippen ist eben ein "Immaterielles Kulturerbe".